Unsere Geschichte

Die Vorfahren unseres Unternehmens – die Pioniere des Isolieröl-Recyclings

Das britische Sparprogramm nach dem Zweiten Weltkrieg ging mit einem Mangel an Devisen zum Kauf neuen Öls einher. Allerdings musste altes Isolieröl in überlasteten Transformatoren ersetzt werden. Die Lösung war, das benutzte Isolieröl zu verwenden und seine ursprünglichen Eigenschaften wiederherzustellen. Als Großbritanniens Vorreiter in der Produktion von ungebrauchtem Isolieröl verfügte EOS sowohl über die Anlagen als auch über die Erfahrung und das Wissen, mit denen sich diese neuartige Aufgabe angehen ließ.

EOS wurde am 1. November 1999 als 50:50 Joint Venture von Carless Refining & Marketing Ltd und Castrol UK Ltd gegründet – beides Unternehmen aus dem Elektroölbereich.

Ziel war es, ein unabhängiges, spezialisiertes und eigenständiges Unternehmen aufzubauen, das sich auf diesen Nischenmarkt konzentriert. Beide Muttergesellschaften waren führend in den Bereichen der Fahrzeug-, Schiffs- und Industrieschmierstoffe, handelsüblicher Lösungsmittel und von Spezialkraftstoffen. Mit dem technischen und servicebezogenen Elektroölgeschäft waren im Grunde keine Synergien gegeben. Die Unabhängigkeit von EOS erlaubte es, den Betrieb so zu entwickeln, dass die Kundenbedürfnisse bestmöglich erfüllt werden konnten.

Anfangs fokussierte sich EOS darauf, die Logistikdienstleistungen zu verbessern, und schlossen eigene Verträge, um die strengen Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Gleichzeitig konnte die Produktqualität deutlich verbessert werden, da die Regenerationsanlage in Stanlow (im Nordwesten Englands) wesentlich verbessert wurde. Daran anschließend wurde der Außendienst verstärkt.

Die beiden ehemaligen TransVac-Einheiten von Carless wurden neu aufgebaut und nach den heutigen Anforderungen konfiguriert. Seither wurden die beiden vormaligen Castrol-Ilovacs stillgelegt und zwei neue moderne Einheiten gebaut. Außerdem ist die Flotte um zwei neue mobile Aufbereitungseinheiten erweitert worden, sodass wir auch mobile Aufbereitung anbieten können.

Tanker

Mit weniger als 25 Mitarbeitern ging EOS an den Start. Die meisten von ihnen begleiteten einen Büroarbeitsplatz, sechs arbeiteten im Außendienst und fünf im Vertrieb. Zum Zeitpunkt unserer anfänglichen vollen Unabhängigkeit von unseren Muttergesellschaften war neben 31 Angestellten eine vierköpfige Unternehmensleitung für EOS aktiv, zwei Vertreter von jedem Joint-Venture-Partner.

Zwar ist unsere Bandbreite an Dienstleistungen gewachsen – zum Beispiel sind Öllagerung vor Ort wie extern, Laboranalysen und Instandhaltung von Transformatoren hinzugekommen – doch sind wir auch heute noch ein eng verbundenes Team.

Seit 1999 hat sich viel verändert. Heute gehören wir mit unserer EOS-Produktreihe zur HCS Group, einem international führenden Anbieter von Lösungen für hochwertige Kohlenwasserstoffprodukte. Nach wie vor sind wir der führende Anbieter von Transformatoren- und Isolierölen und damit verbundenen Dienstleistungen in Großbritannien und Europa.

Unser Expertenteam arbeitet seit über 60 Jahren mit der Wiederaufbereitung und Rückgewinnung von Isolieröl und beweist seither, dass es auf Änderungen der Anforderungen am Markt zu reagieren versteht – sei es bei der Anforderung, nationalen oder internationalen Produktstandards gerecht zu werden, oder bei der Entwicklung von Anlagen und Prozessen für eine Vor-Ort-Aufbereitung. Stets haben wir den Kunden jedweder Größe eine vertrauenswürdige Lösung nach Maß präsentiert.

Kunden entscheiden sich aufgrund unserer weit zurückreichenden Geschichte zuverlässiger Dienstleistungen und zuverlässiger Produktqualität für EOS. Unsere Kunden wissen, dass sie uns vertrauen können. Sie verlassen sich auf unser Verständnis für ihre Bedürfnisse und unsere Art, diese Bedürfnisse höchst professionell zu befriedigen. Auf diese Weise hebt EOS sich dank seines Erbes sowie seiner Kompetenzen und Ressourcen ab. EOS ist nicht einfach nur auf dem Transformer- und Isolierölmarkt dabei – EOS bestimmt diesen Markt seit vielen Jahren. Dies gelingt uns, da wir uns stets von unserem Ethos leiten lassen, die Bedürfnisse der Kunden bis ins Detail zu verstehen und gemeinsam mit ihnen bestmöglich zu erfüllen.

Als Spezialist für Tranformatoren- und Isolieröl und entsprechende Dienstleistungen arbeiten wir eng mit unseren Kunden in Großbritannien und Europa zusammen. Vertrauen Sie dem umfangreichen Fachwissen und großen Erfahrungsschatz von EOS. Die Mitarbeiter von EOS lieben, was sie tun. Treffen Sie sie hier!

EOS Imagebroschüre